Formulare für Ihre Sitzung

Sehr geehrte Klienten, liebe Eltern,

wie in jeder Praxis gibt es hier auch einiges zu tun. Es gibt Formulare auszufüllen, Datenschutzbestimmungen zuzustimmen und Behandlungsverträge zu unterschreiben. Natürlich könnten wir das alles in der Praxis erledigen. Das ginge aber von der wertvollen Behandlungszeit ab. Deshalb stelle ich Ihnen schon hier alle nötigen Formulare zur Verfügung. 

Das Datenblatt (F1)

Wofür? Für mindTV-Sitzungen. Es verrät mir alles Wichtige über meinen Klienten. Je mehr informationen ich bekomme, desto gezielter kann ich arbeiten. Ich freue mich über ausführliche Erläuterungen. 
Was mache ich damit? Rufen Sie dieses Datenblatt bitte auf und speichern Sie es auf ihrem Computer. Hier können Sie es ganz bequem ausfüllen und mir wieder per E-mail zukommen lassen.
Wann wird es benötigt? Für eine gründliche Vorbereitung benötige ich das Datenblatt rechtzeitig mindestens zwei Tage vor dem vereinbarten Termin. DATENBLATT-KINDER / ERWACHSENE

Der Behandlungsvertrag (F2)

Wofür? Ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin verpflichtet, einen Behandlungsvertrag abzuschliessen. Für Sie hat das den Vorteil, dass Sie wissen, wie hoch die Preise sind, dass ich mich an meine Schweigepflicht halten muss etc. Von minderjährigen Klienten muss  ich mir die Erlaubnis zur Behandlung von ihren Eltern einholen. Sie gehen keinerlei längerfristige Verpflichtung ein. 
Was mache ich damit? Rufen Sie diese Datei bitte auf drucken Sie sie aus. Sie können den Vertrag per Hand ausfüllen. 
Wann wird es benötigt? Bitte bringen Sie den Behandlungsvertrag mit zu Ihrem ersten Termin. BEHANDLUNGSVERTRAG

Der KinFlex-Fragebogen (F6)

Wofür? Zur Vorbereitung der KinFlex-Reflexintegration. Es verrät mir viel Wichtiges über meinen Klienten und mögliche aktive frühkindliche Restreflexe.
Was mache ich damit? Rufen Sie diesen Fragebogen bitte auf und drucken Sie ihn aus.  Sie können ihn mit der Hand ausfüllen.
Wann wird es benötigt?  Bitte bringen Sie den Fragebogen mit zu Ihrem ersten Termin. KinFlex-FRAGEBOGEN

Die KinFlex-Anmeldung (F7)

Wofür? Die Anmeldung zur KinFlex-Reflexintegration.
Sie dient mir zur Datenerfassung und sie ersetzt den allgemeinen Behandlungsvertrag (F2) Auf ihr finden Sie noch einmal wichtige Informationen zum Ablauf, und den Kosten
für die KinFlex Reflexintegration.
Was mache ich damit? Rufen Sie diese Anmeldung bitte auf und drucken Sie sie aus.  Sie können sie mit der Hand ausfüllen.
Wann wird es benötigt?  Bitte bringen Sie die Anmeldung mit zu Ihrem ersten Termin. KinFlex-ANMELDEBOGEN

Die Datenschutzerklärung (F5)

Wofür? Ihre Daten sind mir wichtig. Ihnen gibt sie die Sicherheit, dass ich Ihre Daten nicht weitergebe, ausser Sie wünschen es. Sie erklärt Ihnen, wie lange und für was ich Ihre Daten speichern muss. 
Was mache ich damit? Rufen Sie dieses Dokument bitte auf und drucken Sie ihn aus.  Mir reicht die 2. Seite. Sie können ihn mit der Hand ausfüllen. 
Wann wird es benötigt?  Bitte bringen Sie den unterschriebenen Teil der Datenschutzerklärung mit zu Ihrem ersten Termin. DATENSCHUTZERKLÄRUNG 

Wissenswertes

Wofür? Hier stelle ich Ihnen noch einmal interessante Informationen ein. Wenn Sie möchten, können Sie sich über mindT und Kinflex noch einmal schlau machen
Was mache ich damit? Schauen Sie sich die mindTV-Elterninformation in Ruhe an, um zu Erfahren, was wir machen und wie es wirkt.
Wann wird es benötigt?  Bei Bedarf. mindTV-Elterninfo , E-Book RIT